top of page

SV BURGSTALL E.V.

Groß und Klein, Jung und Alt - alle die sportbegeistert sind, fühlen sich sofort wohl bei unserem SVB.
Schwerpunkt des SV Burgstalls ist der Freizeit- und Gesundheitssport.

SVB-Background7_edited.jpg

Hauptversammlung

photocollage_202452019512125_edited.png
photocollage_2024520194954632_edited.jpg

Bericht zur Hauptversammlung

Am 03.05.2024 lud die Vorstandschaft des SV Burgstall die Mitglieder zur Hauptversammlung ins Florian-Haus in Burgstall ein. Erfreulicherweise war die Schar der Teilnehmer wieder ähnlich groß wie im Vorjahr. Der Vorsitzende Karl Schöllig begrüßte im Namen der Vorstandschaft die anwesenden Mitglieder, die Bürgermeisterin Frau Irmtraud Wiedersatz und die anwesenden Ehrenmitglieder. Zu Beginn wurde in einer Schweigeminute den verstorbenen Mitgliedern Friedrich Häußermann, Gretel Bössenecker und dem verstorbenen Ehrenmitglied Erich Schneider gedacht.

 

Die Berichte machten wieder deutlich, beim SVB gibt es für die Kleinsten mit Mama oder Papa an der Hand, Schulkinder, Funball begeisterte, HipHop Tanzgruppe, junge Mütter und Erwachsene unterschiedlichen Alters, die Radler Gruppe sowie Rückentrainingskurse und die Fußball AH, für jeden Geschmack ein passendes sportliches Angebot. Es zeigte sich eine Gemeinsamkeit unserer Sportgruppen und zwar die, dass die Geselligkeit nicht zu kurz kommt und ein wichtiger Bestandteil unserer Gruppen ist.

 

Es gab wieder einige Veranstaltungen im letzten Jahr.

01./02.07.2024 - Für das Gässlesfest haben wir wieder mit dem Eintracht Chor zusammen

gearbeitet. Mit dem Brutzelfleisch waren wir wieder gut beraten und wir konnten ca. 150 Kg verkaufen. Evas Zaziki war eine Wucht. Das Fest über zwei Tage ist war eine große Herausforderung und manchmal zeitlich schwer zu stemmen. Um so größer der Dank an alle beteiligten. Unser erstmals angebotener SVB Dreikampf am Sonntag wurde rege angenommen, ca.100 Sportbegeisterte haben mitgemacht.

12.07.2023 - Verabschiedung von Jutta Schneider nach 40 Jahren Eltern-Kind-Turnen. Der SVB Veranstaltete eine kleine Abschiedsfeier. Wir „crashten“ Juttas Mittwochs Frauen Sportgruppe, hierzu versammelten sich ca. 40 ehemalige und aktive Turnerinnen und Turner zwischen 2 und 42 Jahren und überreichten Jutta eine Rose zum Abschied.

30.08.2023 - Ferienprogramm, bei der SVB Olympiade verbrachten die Kinder einen bewegten Vormittag mit Spiel und Spaß. Neben Klassikern wie Sackhüpfen und Torwandschießen galt es Disziplinen wie Teebeutel- oder Gummistiefelweitwurf zu bewältigen. Außerdem hatten die Kinder die Möglichkeit, die Gerätschaften der Halle wie Kletterturm und Slackline zu nutzen.

01./02.09.2023 - Ferienprogramm, zur traditionellen Ballnacht haben sich wiedermal zahlreiche Kinder angemeldet. Der Abend führte durch verschieden Ballspiele, da war für jeden etwas dabei. Die gemeinsame Übernachtung in der Sporthalle war wiedermal für alle ein großes Highlight.

12.11.2023 - Tag des Kinderturnens, es erwartete die Kinder eine vielseitige Bewegungslandschaft. Das Ziel des „kinder Joy of Moving“ Tages, nämlich ein buntes Mitmachprogramm, volle Turnhallen und strahlende Kindergesichter, hat der SV Burgstall mit nahezu 100 teilnehmenden Kindern und ihren Familien zur Zufriedenheit aller Beteiligten erreicht.

19.01.2024 - Im Januar holten wir unser Weihnachtessen nach. Hierzu lud der SVB seine Übungsleiter und Ausschussmitglieder zum gemeinsamen Essen ein. Es war ein schöner Abend an dem man sich austauchen und näher kennen lernen konnte, die ein oder andern kannten sich ja noch gar nicht. Der Vorstand bedankte sich hierbei bei allein für ihren Einsatz beim SVB.

27.01.2024 - Wir Veranstalteten wie im letzten Jahr das Kinderwinterfest und den SVB Wintertreff Ende Januar. Auf diese Weise konnten sich die Kinder auf der Bühne präsentieren und ihre Eltern und Großeltern beeindrucken. Beim anschließenden Wintertreff trafen sich dann die nachgekommenen Erwachsenen und die Kinderturnfamilien zum gemütlichen Beisammensein. Die beiden Veranstaltungen sind sehr gut angekommen und das Stockbrot war wiedermal der Renner.

10.02.2024 - Erste-Hilfe-Kurs, eine Weiterbildung der besonderen Art bot der SVB seinen Übungsleiter/-innen und den aktiven Mitgliedern. In Zusammenarbeit mit dem DRK Rems-Murr wurden wertvolle Übungen und Informationen in der Ersten Hilfe erarbeitet. Die zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren mit Spaß und Lernwillen dabei.

16.03.2024 – Flurputzete, der SVB war wieder tatkräftig mit dabei. Danke an unsere fleißigen Helfer, die an der diesjährigen Kreisputzete teilgenommen haben.

 

Nach dem Revisionsbericht erfolgte die einstimmige Entlastung von Vorstand und Kassier durch die Hauptversammlung. Frau Wiedersatz dankte dem SVB für die ehrenamtliche Arbeit.

 

Dieses Jahr wurde eine Neufassung der Vereinssatzung vorgenommen. Dazu wurde eine Mustersatzung des WLSB verwendet und im Voraus bereits über den WLSB prüfen lassen. Alle Mitglieder bekamen bereits mit der Einladung eine Fassung. Die Satzung wurde bei der HV vorgetragen und Änderungen wurden detailliert besprochen und diskutiert. Letztendlich wurde der Neufassung der Satzung einstimmig zugestimmt.

 

Die anstehenden Wahlen und Bestätigungen wurden – von Frau Wiedersatz geleitet – durchgeführt. Karl Schöllig wurde nochmals für ein Jahr zum Vorstand gewählt auch Anita Kahles wurde für 2 weitere Jahre als Schriftführerin bestätigt. Auch Ilona Stambolija bleibt dem Vereinsausschuss für 2 weitere Jahre treu. Das Wirtschaftsteam wurde gesamt wiedergewählt und besteht weiterhin aus Gunter Rochau, Ronny Glaser und Eva Wörner. Der Vorstand dankte allen für die Bereitschaft, die vielfältigen Aufgaben zu übernehmen. Nach 25 Jahren als Abteilungsleiter AH Fußball stieg Harry Flöther aus. Wir danken ihm für sein langjähriges Engagement. Aus dem Ausschuss mussten wir leider Melanie Heinrich und Carmen Schaak verabschieden, auch ihm wurde für ihr Engagement gedankt.

 

In diesem Jahr gab es gleich vier Mitglieder des SVB, die bereits seit 50 Jahren dem Verein die Treue halten und somit zu Ehrenmitgliedern ernannt wurden. Davon anwesend und geehrt wurden Rosa Grotz, Karl-Heinz Wiesheu und Marga Wiesheu.

Zum Schluss bedankte sich der Vorstand bei allen, die sich in vielfältiger Weise für den Verein engagieren

 

Die anschließende Open-Bar 3.0 lud bei gemixten Cocktails und zu angeregten Gesprächen ein.

Neufassung der Satzung - Hinweise

Geltende Satzung:        vom 06.06.1997 mit Änderungen vom 22.02.2008 und 22.07.2022

 

Vorlage:                       Mustersatzung des WLSB

 

Vereinszweck:              unverändert

                                    bisherige Änderungen eingearbeitet

 

Neu:                             Regelungen zur virtuellen Mitgliederversammlung

                                    Datenschutz

 

Begriffe beibehalten:     Hauptversammlung

Ausschuss:                   wie bisher Vereinsausschuss

 

Ernennung von Ehrenmitgliedern: Vereinsausschuss, bisher Hauptversammlung

 

Keine Abteilungen

 

Regelung zur Aufgabenverteilung (§ 12)

 

Notwendig:                   Beitragsordnung

                                    Datenschutzordnung

KOMMT VORBEI

Hast du Interesse an einer Abteilung und möchtest mal hineinschnuppern?
Kontaktiere uns hier oder komm einfach vorbei. Wir freuen uns auf dich.

Übungsstätte:
Gemeindehalle Burgstall
Marbacher Str. 60
71576 Burgstetten

  • Facebook
  • Instagram

Danke für's Absenden!

bottom of page